Was ist was?

Allgemeiner Vertreter
Der Allgemeine Vertreter ist innerhalb der Stadtverwaltung der hauptamtliche Vertreter der hauptamtlichen Bürgermeisterin. In diesem Blog wird die Position auch gerne Vize-Bürgermeister oder Bürgermeister-Stellvertreter genannt. Daneben gibt es die ehrenamtlichen stellvertretenden Bürgermeister (zurzeit 3), die alle Ratsmitglieder sind.

Bebauungsplan
Wer ein Grundstück bebauen möchte, benötigt in der Regel einen Bebauungsplan (B-Plan), ansonsten gilt das Baugesetzbuch. Der B-Plan enthält Aussagen über die Art und die Baumaße der Nutzung. Ein B-Plan wird mehrstufig aufgestellt und bekannt gemacht. Betroffene und die Öffentlichkeit werden dabei jeweils beteiligt.

Flächennutzungsplan
Wo darf sich Gewerbe ansiedeln? Welche Flächen im Stadtgebiet sind fürs Wohnen vorgesehen? Wo gibt es es Mischgebiete? Das alles regelt der Flächennutzungsplan der Stadt (F-Plan), das Hauptinstrument der Stadtentwicklungsplanung (hier geht’s zum aktuellen F-Plan der Stadt Einbeck). Die Bauleitplanung der Stadt ist zweistufig: eine Stufe unter dem F-Plan steht der Bebauungsplan (B-Plan), der jeweils für konkrete Projekte aufgestellt wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s