Hart nachgefragt – und dann Geduld gezeigt

Der Neustädter Kirchplatz: Wird er vom SEPA-Projekt bebaut, und wenn ja, wann? Archivfoto.

Der Neustädter Kirchplatz: Wird er vom SEPA-Projekt bebaut, und wenn ja, wann? Archivfoto.

Detaillierte, konkrete Fragen und Auskünfte nach Fristen und Verfahrensstand – und dann für die Beantwortung eine große Geduld bis zum 1. Oktober gezeigt: Das war heute schon merkwürdig zu beobachten im Stadtentwicklungsausschuss, als CDU-Ratsherr Bernd Huwald seine Anfrage zum geplanten Projekt der SEPA auf dem Neustädter Kirchplatz gestellt hat, von dem man bereits einige Zeit nichts mehr oder wenig Positives gehört hat. Letzte öffentliche Signale waren Gespräche der Bürgermeisterin mit dem Investvor SEPA Mitte August, über die sie in ihrem Newsletter berichtet hatte. Die Öffentlichkeit hat jedoch ein hohes Interesse daran, wie es bei diesem Vorhaben weiter geht, da wird die Verwaltung vermutlich schon früher als bis zur nächsten Fachausschuss-Sitzung am 1. Oktober Huwalds Fragen beantworten und Farbe bekennen müssen, beispielsweise bei der nächsten Sitzung des Einbecker Stadtrates am 18. September.

CDU-Mann Huwald will bei seiner detailreichen Anfrage mit sechs Spiegelstrichen konkret wissen, ob der Bauantrag (wie einst für Juni angekündigt) inzwischen gestellt wurde bzw. wann dieser der Stadt vorliegen werde. Auch bei der avisierten Bürgerinfo-Veranstaltung möchte Huwald den geplanten Termin wissen. Ferner möchte der Immobilien-Fachmann durch seine Anfrage erfahren, ob es ein von der SEPA erstelltes Modell des geplanten Baukörpers gibt, das zeigt, wie der „Neustädter Palais“ in die Umgebung eingebunden werden soll und wie die Verkehrsführung geplant ist. „Gibt es inzwischen konkrete Verhandlungen zwischen der Stadt und SEPA über den Erwerb städtischer Grundstücke?“ lautet eine weitere Frage Huwalds. Und außerdem möchte der Ratsherr wissen, wie weit die Planungen für die für das Projekt laut Baurecht nachzuweisenden Parkplätze sind. Schließlich verlangt Huwald Auskunft darüber, ob die Stadt der SEPA Fristen gesetzt habe, die genannten Punkte zu erledigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s